Mittwoch, 11. Januar 2012

Me Made Mittwoch (3)

Erstmal wünsche ich euch noch ein gutes neues Jahr.... :) Derzeit ist es recht ruhig hier, das Semester geht dem Ende entgegen. Die erste Hausarbeit hab ich zwar am Montag abgegeben, aber der Praxisbericht möchte noch geschrieben werden. Bis ich das habe, stoppe ich mich noch mit dem werkeln. Ganz lassen konnte ich es aber nicht, das Ergebnis seht ihr hier:


Die Qualität ist so bescheiden, da der Spiegel schon viele Jahrzehnte, wenn nicht schon ein Jahrhundert auf dem Buckel hat. Er steht bei meinen Eltern in der Diele, hab keinen besseren Platz zum fotografieren gefunden :/
Ich bin keine sehr begeisterte Strickerin, meistens fehlt mir die Geduld. Deshalb entstehen immer nur "kleine" Dinge. Der Loop ist gestern abend fertig geworden und richtig schön kuschelig :) Nur am Rande, das Shirt ist auch selbstgenäht.

Bis bald mal wieder
Frl. Spatz

MMM - Idee und Organisation von Catherine. DANKE :)

Edit: Das Schnittmuster für das Shirt hab ich von einem gekauften übernommen, und die Länge und den Ausschnitt etwas abgeändert....

Kommentare:

  1. Schals müssen auch sein, insofern... Den hätte ich auch genommen, weil man ihm die Weichheit schon auf dem Foto ansieht.
    Dein Shirt sieht aus wie ein tolles Basic; verrätst Du uns auch den Schnitt? Solche Shirts kann frau doch immer gut gebrauchen...
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  2. Ist auch super geworden und vorallem ist er jetzt bei den Temperaturen echt gut zu gebrauchen :D

    LG Biene

    AntwortenLöschen