Dienstag, 28. August 2012

»Lütt Dirn, Kumm man röwer, ick gew' di 'ne Birn.«

Nach einer Idee, gesehen (na wo schon ;) ) auf Pinterest:


Teil Eins der Herbstdeko. Beim Bekleben der kaputten Glühbirne Energiesparlampe hab ich viel geflucht, erst mit doppelseitigem Klebeband hat es endlich gut funktioniert.

Kommentare:

  1. Das sieht klasse aus! Da hat sich die Mühe gelohnt.
    Was hast du für ein Garn genommen?

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht ja zum Anbeißen aus! Oder besser doch nicht :-)?

    Ist wirklich schon Zeit für Herbstdeko? Ich will lieber noch Sommer.

    Sei gegrüßt von Kirstin

    AntwortenLöschen