Dienstag, 18. Dezember 2012

Upcycling-Dienstag (14)

nach über einem Monat mache ich auch endlich mal wieder beim Upcycling-Dienstag mit... Irgendwie fehlt mir gerade einfach die Zeit für mehr...
Egal. Heute sammelt die liebe Nina wieder hier eine Menge tolle Ideen.

In meinem Projekt ist diesmal alles aus der Altpapiertonne: Zweierlei Weihnachtskarten und Geschenkanhänger:



Geschenkanhänger mit Mini-Rentier: Tiefkühl-Pizzaverpackungskarton (Rückseite mit Schmierpapier beklebt), altes Geschenkpapier (schmeiß ich ja eh nie weg) für die Körper, sogar die Nase ist Altpapier: eine rotgrundige Werbeanzeige im Wochenblättchen ;)


Und nocheinmal in anderer Art: Ebenfalls Pizzakarton, die Schneeflocken sind aus der Druckerpapierverpackung, die ist nämlich innen beschichtet und glänzt dementsprechend :)


Und weil mir die Rentiere so gut gefallen haben, sind so auch gleich noch Weihnachtskarten entstanden (in Postkartengröße, Material wie bei den Anhängern....). Die kann man natürlich auch als Gutscheine verwenden, oder als....


...Deko. Hier als "Bewacher" auf dem Türrahmen, flankiert durch Sterne (geschnibbelt aus einem Karton)...


Die Weihnachtskarte für meine Vermieter sollte etwas dezenter sein (ich weiß nicht, ob sie was mit gestreiften Rentieren anfangen können ;) ), also auch mit denSchneeflocken beklebt:


Soweit die Upcycling-Werke von mir, ich hoffe bis zum nächsten mal vergeht etwas weniger Zeit....
Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Die Schneeflocken sind ja ganz klassisch und schön... aber die Rentiere, ich hielt sie ja für Monster - aber wer weiß... Die sind total genial!

    AntwortenLöschen
  2. ...das sind weltallerschönste Anhänger,deine Rentiere sind zum knutschen ;o)!Viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ziemlich verliebt in Deine Rentiere! Die sind wahnsinnig süß!! Und cool. Einfach GROSSARTIG,
    :)!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Anhänger und Karten!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  5. supertolle Idee! Zuerst dachte ich ja, es wären Weihnachtskarten....jaja, erst lesen, dann Fotos kucken...Viele Grüsse Lotta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Andrea,
    was man aus Resten und "Müll" alles machen kann - wow! Die Karten und Anhänger sind allesamt total schön geworden! Und ich weiß jetzt, dass ich in Zukunft auf jeden Fall mehr darauf achten sollte, was ich gerade wegschmeiße! Bei mir wäre nämlich alles, woraus du die Karten gebastelt hat, im Papierkorb gelandet! :D
    Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünsche ich dir! :)))
    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    P.S. die letzte Zeit war's ja etwas still bei mir (genauer gesagt nur still ;)) und deshalb möchte ich mich jetzt nochmal sehr verspätet für deinen lieben Kommentar zu meiner Mütze bedanken! :)))

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea, Dein Blog gefällt mir super - danke dafür. Hab mir und Fr. PsychoSomaDoc schon ein paar Ideen zum Basteln ergattert :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Andrea,

    die Karten sind ja echt suess.Besonderst mit den Puppen so nieldich.

    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  9. Total schön sind deine Anhänger geworden!

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo! Ich habe gerade Deinen Blog entdeckt und finde ihn großartig. Besonders diese Geschenkanhänger. Ich werde in ein paar Tagen auf meinem Blog einen Beitrag schreiben über tolle Geschenkanhänger. Ich werde hierher verlinken, hoffe das ist ok.

    AntwortenLöschen